Wer sind Wir

Wer sind die Tafeln und was machen wir?

Gegründet wurde die Dessauer Tafel e.V. im Dezember 2003. Mittlerweile gibt es 4 Ausgabestellen in und um Dessau, in denen ausschließlich ehrenamtliche Mitarbeiter das Essen an Bedürftige ausgeben.

Bundesweite sind die Tafeln für Menschen in Armut der Strohalm des Überlebens. Auch in Dessau-Roßlau leben viele Menschen in Armut.

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, diese mit Lebensmitteln, welche uns von Sponsoren zur Verfügung gestellt werden, zu sammeln und an bedürftige zu Verteilen.

Auch mit Aktionen und Projekten unterstützen wir bedürftige Familien und öffentliche Einrichtungen wie Schulen und Jugendclubs mit Lebensmitteln, damit diese einmal in der Woche ein gemeinsames Frühstück machen können.