DAS IST DER BLANKE WAHNSINN

Eine Vertretung der Religionsklasse aus dem Gymnasium “Philanthropinum” aus Dessau besuchte uns heute gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Dohmann.

Die Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse machten einen Kuchenbasar und wollten den Erlös einem Verein zu Gute kommen lassen. Die Wahl fiel auf die Dessauer Tafel! Und so überreichte uns die kleine Abordnung das eingenommene Geld in Höhe von 117,61 €.

Es rührt uns zutiefst, wenn Kinder in diesem Alter auch an andere denken und somit unsere Arbeit unterstützen. Vielen vielen Dank für diese tolle Aktion. Ihr seid wirklich wunderbar!


MINDESTHALTBARKEIT

Wie lange können Lebensmittel über das Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus verzehrt werden?

Das Mindesthaltbarkeitsdatum verunsichert viele Verbraucher und führt oft dazu, dass noch genießbare Lebensmittel im Mülleimer landen. Doch das MHD ist kein Verfallsdatum!
Der Hersteller garantiert mit dem Datum lediglich, dass das Produkt bei korrekter Lagerung seine spezifischen Eigenschaften wie Aussehen und Konsistenz beibehält.

Ausschließlich Produkte mit Verfallsdatum müssen nach Ablauf entsorgt werden. Lebensmittel können noch Tage, Wochen oder sogar Monate nach Ablauf des MHD haltbar sein und müssen deshalb vom Verbraucher selbst geprüft werden. Mehr Informationen zum Mindeshaltbarkeitsdatum finden Sie auf der Seite von Tafel Deutschland.


(Grafik: Tafel Deutschland)


VORBEREITUNGEN FÜR DEN WEIHNACHTSMARKT


Die Vorbereitungen für unsere Präsentation auf dem Dessauer Weihnachtsmarkt laufen.

Salzteig, gebrannt im Ofen und liebevoll bemalt – als Anhänger für den Weihnachtsbaum ein echter Hingucker. Natürlich handgemacht. Dies und noch vieles mehr gibt es am 2. Dezember 2018 bei uns am Stand auf dem Weihnachtsmarkt in unserer Heimatstadt.


ERNTEDANKFEST 2018

Zum diesjährigen Abschluss unserer “Erntedank-Wochen”, in denen wir unzählige Lebensmittel bekommen haben, durften wir am heutigen Sonntag wieder die Gemeinde in Kühren besuchen und waren zu Kaffee und Kuchen bei Pfarrer Ulf Rödiger eingeladen, der uns gemeinsam mit der Ortsbürgermeisterin Frau Kapuhs herzlich empfing.

Neben der reichlich gedeckten Kaffeetafel erwartete uns wieder jede Menge an Lebensmitteln, die wir für unsere Kunden mitnehmen durften.

Es war uns eine Freude und wir bedanken uns recht herzlich bei allen, die sich am Erntedankfest in Kühren beteiligt haben.

previous arrow
next arrow
Slider

DESSAUER ADVENTSMARKT

Zum ersten Mal dabei! Dessauer Adventsmarkt, wir kommen!

Vormerken – 2. Dezember 2018… mit Glühwein, Punsch, Plätzchen und selbst Gebasteltem.


KUCHENBASAR AUF DEM DESSAUER MARKTPLATZ


Es ist geschafft und wir sind mega glücklich.

Ein ganz ganz dickes Dankeschön an alle, die sich an unserem Kuchenbasar beteiligt haben, ob heute vor Ort oder in der heimischen Backstube. Es war toll!

Ein besonderes Dankeschön geht an die Stadtpark Babybörse für die toll organisierte Veranstaltung, deren Teil wir sein durften.


VERWALTUNGSSPITZE ZU GAST BEI DER DESSAUER TAFEL


Heute besuchte uns der Beigeordnete für Gesundheit, Soziales und Bildung der Stadt Dessau-Roßlau, Herr Krause, gemeinsam mit der Amtsleiterin des Sozialamtes in unserer Einrichtung.

Man unterhielt sich über gemeinsame Ziele und Visionen mit der Stadtverwaltung, die in naher Zukunft verwirklicht werden könnten.

Wir sagen Danke für den angenehmen Gedankenaustausch und freuen uns auf weitere gemeinsame Gespräche.


BUNDESFREIWILLIGENDIENST

Heute endet für unsere 7 Bufdis die “Dienstzeit” – es war uns eine Freude mit euch.

Der eine oder andere hat auch schon seine künftige Hilfe angeboten und wird uns somit erhalten bleiben.

DANKE FÜR EUER ENGAGEMENT!